Berufsbildende Schulen Verden - Europaschule
Berufsbildende Schulen Verden - Europaschule

Internationale Projekte

Aktuelle Projekte und Aktivitäten

 

  • Erasmus+ Projekt: ECOSTRAT

Das Projekt findet von 2017 bis 2019 in Partnerschaft mit drei weiteren europäischen Schulen aus Dänemark, Spanien und Polen statt. Die Schülerinnen und Schüler bearbeiten in ihren Heimatländern Aufgaben und bereiten Präsentationen vor, um dann gemeinsam mit ihren internationalen Partnern bei Besuchen vor Ort Ergebnisse über Umwelt und Nachhaltigkeit abzuhalten. Die Akteure unserer Schule stammten aus BG-Klassen und der FOS.

 

  • Auszubildendenaustausch Ripoll, Spanien

Vier bis fünf Auszubildende aus der Elektro- bzw. Metallabteilung gehen in Absprache mit ihren Ausbildungsbetrieben einmal jährlich für zwei Wochen nach Ripoll an das technische Institut FES und arbeiten dort an praktischen Projekten während uns ein bis fünf Auszubildende vom FES für zwei Monate ausbildungsbegleitend besuchen. Zurzeit stehen Fördermittel der EU für finanzielle Unterstützung der Auszubildenden bereit.

 

  • Auslandspraktika in Saumur, Frankreich

Die BBS Verden konnte seit 2017 ca. 20 verschiedene Praktikumsplätze im Gastronomie- und Hotelleriegewerbe generieren, die Schülern und Schülerinnen aus dem beruflichen Gymnasium, aber auch aus anderen Schulzweigen, offen stehen. Im Sommer 2019 werden auch Auszubildende aus dem Bereich Verwaltung ein Praktikum in der Stadtverwaltung Saumur absolvieren. An der Erschließung weiterer Praktikumsplätze wird derzeit gearbeitet. Die Praktika werden finanziell durch die Stadt Verden und das Deutsch-Französische Jugendwerk gefördert. 

Berichterstattung zu „Praktikum in Saumur“

 

  • Auslandspraktikum für Friseurlehrlinge in Florenz, Italien

Die Schule nimmt in Kooperation mit der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade an einem Projekt teil, über das Friseurlehrlinge ein betriebliches Praktikum in Florenz im Herzen der Toskana absolvieren können. Die Handwerkskammer arbeitet hier mit einer Friseurschule und deren angeschlossenen Salons zusammen. Leider haben sich in den letzten Jahren an unserer Schule keine Interessenten gefunden! Wenn du dich für die Möglichkeit interessierst deinen Horizont zu erweitern und deine Sprachkenntnisse zu verbessern, sprich doch deine Lehrkräfte an!

https://www.hwk-bls.de/artikel/unsere-angebote-22,247,285.html#florenz

 

  • Schüleraustausch Zielona Gora, Polen

20 Schüler aus unterschiedlichen Klassen besuchen für eine Woche die Zespol Szkol Budowlanych mit einem wechselnden Kultur- und Freizeitprogramm. Im Austausch besuchen die polnischen Schülerinnen und Schüler die BBS. Der Austausch wird durch das deutsch-polnische Jugendwerk gefördert.

 

  • Schüleraustausch Horsens, Dänemark

Aus der Partnerschaft mit Horsens im Comenius und Erasmus+ Projekt ist eine Schulpartnerschaft hervorgegangen, die auch außerhalb der internationalen Treffen besteht. Sechs Schüler des beruflichen Gymnasiums haben seit 2016 einmal jährlich die Möglichkeit ein hochmodernes Gymnasium in Horsens kennenzulernen und dort für eine Woche am Unterricht teilzunehmen. Die Schüler kommen vor Ort in Gastfamilien unter.

 

  • Aufbau Auszubildendenaustausch Holzgewerkein  Pesaro, Italien

Zwei Lehrer der Holzabteilung haben Ende 2018 den Anbahnungsbesuch in Pesaro bei verschiedenen Betrieben und einer Schule absolviert. Die weiteren Schritte zum Aufbau einer Partnerschaft folgen in 2019.

 

  • Aufbau eines Schüleraustausches mit El Jadida, Marokko

Aus einer interkulturellen Lehrerfortbildung und eines Besuches einer marokkanischen Schule von einigen Kollegen hervorgegangen, befindet sich derzeit ein Austausch mit einer Schule in El Jadida im Aufbau.

 

Ausgelaufene Projekte und Aktivitäten

 

Comenius Projekt EcoSWOT

 

Das EcoSWOT Projekt lief von 2003 - 2015 mit den Partnerländern Kroation, Österreich, Italien, Dänemark, Türkei, Spanien und Belgien und bezog sich auf aktuelle Umweltprobleme und Nachhaltigkeit.